Arbeitssicherheit in der beruflichen Grundbildung angekommen

Endlich ist auf der Ebene der überbetrieblichen Kurse das Thema „Arbeitssicherheit“ in der beruflichen Grundbildung angekommen. Startschuss dafür lieferte der Kanton Zürich. Wann ist es in den anderen Kantonen soweit?

Mathematik als Grundvoraussetzung für das elektrische Verständnis

Der Vorkurs „StartUp“ in Mathematik, wird im Elektro-Bildungs-Zentrum EBZ in Effretikon seit fünf Jahren erfolgreich angeboten und durchgeführt. Diese Branchenlösung entspricht dem realen Bedürfnis, die Mathematik-Kenntnisse von neuen Lernenden aufzufrischen. Die Schüler werden proaktiv unterstützt und treten optimal vorbereitet in die Berufsschule ein. Eine „Win Win“-Situation für die Jugendlichen und die Lehrbetriebe.

MINT-Ausbildung und Kosten-Nutzen im dualen System

Diese Studie über die „Kosten-Nutzen“- Thematik in der Berufsbildung, setzt den Fokus auf einen Grossbetrieb in der Gebäudetechnik in der Schweiz. Es wurde eine langfristige, d.h. über die gesamte Ausbildungszeit dauernde, Kosten-Nutzen-Analyse von zwei MINT-Ausbildungsberufen (Elektroinstallateur/in EFZ, Montage-Elektriker/in EFZ) erstellt. Dabei wurden verschiedene Faktoren berücksichtigt, wie beispielsweise Löhne, Kosten für die interne Ausbildungszeit, Einnahmen bei […]